Salvatore Ferragamo online Shop

Salvatore Ferragamo Gancini Collection

Das italienische Luxusgüterunternehmen Salvatore Ferragamo S.p.A. hat seinen Hauptsitz in Florenz, Italien. Die Hauptprodukte des Unternehmens sind Schuhe und Lederwaren, aber es ist auch für seine Uhren und in der Schweiz hergestellten Zeitmesser bekannt. Neben Schuhen und Lederwaren stellt Salvatore Ferragamo auch Konfektionskleidung her und lizenziert den Namen des Unternehmens für Brillen und Uhren.

Gancini

Die Gancini-Kollektion von Schuhen, Handtaschen und Accessoires verbindet Elemente aus den Archiven des Labels mit modernen Designs. Zu den Highlights gehören kräftige Farben, Denim mit Kontrastnähten und überarbeitete Chinos und Röcke. Jedes Stück ist mit dem charakteristischen “Gancini-Haken”-Emblem in Rot oder Blau verziert. Die charakteristischen F-Absätze des Labels finden sich in der gesamten Kollektion wieder, die sowohl klassische Modelle als auch moderne Neuinterpretationen von Klassikern umfasst.

Das “Gancini”-Muster ist das beliebteste in Ferragamos Kollektionen. Ursprünglich für die Schauspielerin Wanda Kowalski entworfen, ist das Design inzwischen zum Synonym für die Marke geworden. Die neueste Kampagne der Marke untersucht den Begriff “ikonisch” mit einer neuen Reihe von Stars, darunter Linda Tol, Tamu McPherson und Xenia Adonts.

Inspiriert von einem Tor des Palazzo Spini Feroni in Florenz, ist das Gancini-Monogramm ein herausragendes Element der Salvatore Ferragamo-Produkte. Obwohl es nie ein offizielles Logo war, ist das Gancini-Monogramm zu einem unverwechselbaren Markenzeichen geworden. Hier ein Blick auf das ikonische Gancini-Monogramm und seine vielen anderen Verwendungen:

Die ursprüngliche Marke Salvatore Ferragamo wurde 1927 gegründet und ist eine der ältesten Luxusschuhfirmen der Welt. Das Unternehmen hält die meisten Patente in der Branche und ist für seine technischen Stücke bekannt. Während die meisten Schuhe den Körper betonen sollen, hat das Unternehmen auch begehrte Konfektionskleidung entworfen, die von seinem Erbe inspiriert ist. Wählen Sie aus hochwertigen Ledermänteln und Kleidern, um sich elegant zu kleiden.

Lucio Venna

Das Unternehmen Salvatore Ferragamo wurde 1928 in Florenz, Italien, gegründet und konzentrierte sich zunächst auf Damenschuhe. Vennas Arbeit für die Marke ist im Salvatore Ferragamo Museum in Florenz gut dokumentiert. Er entwarf das erste Firmenlogo und die erste Werbekampagne, und 1938 eröffnete das Unternehmen sein erstes direkt betriebenes Geschäft. Trotz der anfänglichen Schwierigkeiten des Unternehmens ist Vennas Arbeit zu einem erkennbaren Symbol der Mode geworden.

Das von Lucio Venna entworfene futuristische Etikett trägt den Namen des Modells und das Datum der Kreation und ist aus Gold und Emaille gefertigt. Das Etikett ist mit schwarzen oder weißen Diamanten, farbigen Steinen und Emaille verziert. Das Etikett spiegelt die Vision von Venna und die Geschichte des Unternehmens wider. Die futuristischen Etiketten werden ein Jahr lang ausgestellt und umfassen Werke verschiedener Künstler, darunter der italienische Designer Gio Ponti und der amerikanische Künstler Kenneth Noland.

Trotz des tragischen Verlusts eines talentierten Designers hat sich das Unternehmen weiterhin auf seine kultigen Schuhe konzentriert. Das Museum soll die Öffentlichkeit über die Geschichte von Salvatore Ferragamo und seiner Gründerfamilie aufklären und sich dabei weiterhin auf das Erbe des Unternehmens konzentrieren. Lucio Venna und Paul Andrew führen einen produktiven Dialog über das Erbe von Salvatore Ferragamo.

Das Museum zeigt auch eine ständige Sammlung seiner Schuhe und konzentriert sich auf die Geschichte des Unternehmens. Zu sehen sind unter anderem mehr als 14.000 Modelle sowie Filme, Fotos und Dokumente, die den Werdegang des Mannes dokumentieren. Neben seinem Werk trägt das Museum auch zur Entwicklung der Made in Italy-Bewegung bei. Auch wenn es schwierig ist, das Museum zu besuchen, lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, um mehr über den Mann hinter den kultigen italienischen Schuhen zu erfahren.

Fiamma Ferragamo

Im Jahr 1961 präsentierte die kleine, rabenschwarze Florentinerin ihre erste Schuhkollektion in London. Sie war erst 20 Jahre alt und hatte ihre Jugendjahre als Lehrling bei ihrem Vater, Salvatore Ferragamo, verbracht. Das Familienunternehmen wurde zu einer der bekanntesten Schuhmarken der Welt. Tatsächlich war es ein renommierter Schuhmacher, der zu einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modebranche heranwuchs.

Die Wiedergeburt von Salvatore Ferragamo war für ihre Familie eine demütigende Erfahrung. Der Tod der Modeikone kam für ihre Kinder, die ihrem Vater sehr nahe standen, etwas zu früh. Traurigerweise starb Fiamma im Mai bei einem Autounfall im Schlaf, aber nicht bevor ihr Vater in der Lage war, ihr das Andenken zu schenken, das sie verdient.

Nach dem Tod von Salvatore und seiner Frau Wanda Ferragamo war Fiamma das älteste Kind. Sie studierte zwei Jahre lang klassische Musik, bevor sie im Alter von sechzehn Jahren in die Firma ihres Vaters eintrat. Während ihrer Zeit im Modehaus lernte Fiamma von ihrem Vater die Grundlagen der Schuhmacherei. Ihr Vater, der der Anatomie des Fußes große Aufmerksamkeit schenkte, überwachte persönlich die Herstellung von Prototypen und handgeformten Holzleisten. Während ihrer gesamten Laufbahn stand sie ihrem Vater nahe, ebenso wie Salvatore.

Als Fiammas Tochter führte sie das Erbe ihres Vaters fort und entwarf die erste Handtaschenkollektion des Hauses, darunter die legendären Vara-Pumps. Weitere ikonische Details der Marke sind der charakteristische doppelte Gancio-Verschluss und die breite Ripsbandschleife an der Schuhspitze. Die neue Handtasche ist eine Hommage an diese Elemente und macht sie zu einer rundum stilvollen Tasche, die perfekt für die Ferragamo-Frau ist.

Im Jahr 1965 begann Fiamma, neben Schuhen auch Taschen und kleine Lederwaren zu entwerfen. In der Folge wurde die Produktionspalette der Marke vielfältiger und wichtiger. Im Jahr 1972 veröffentlichte “Women's Wear Daily” ein Foto der berühmten “Gancini”-Tasche, die später zum Symbol der Marke wurde.

Lucio Vennas Logo

Das futuristische Logo, das Lucio Venna für die Marke Salvatore Ferragamo entwarf, wurde erstmals in den 1930er Jahren der Welt vorgestellt. Die monochrome Farbpalette mit geometrischen Figuren auf schwarzem Hintergrund in Kombination mit der Wortmarke “Ferragamo's creations Florence Italy” vermittelt einen futuristischen Look und zeigt gleichzeitig die Kompetenz der Marke in Sachen Stil und Design. Das Design unterstreicht auch den Designer Salvatore Ferragamo und das Engagement des Labels, seine Schuhe in Italien herzustellen.

Lucio Vennas Logo für die italienische Luxusmarke Salvatore Ferragamo ist eines der bekanntesten der Welt. Die futuristischen Farben und Formen des Logos erinnern an die Autos der Zukunft und sind auch Teil des Designs der Marke. Lucio Venna schuf das ikonische Logo für Salvatore Ferragamo in den 1930er Jahren, es wurde jedoch mit neuen Elementen aktualisiert.

Ein klassisches Beispiel für Lucio Vennas Arbeit ist der Ferragamo-Name auf Taschen. Der Name wurde in den frühen fünfziger Jahren zum Logo hinzugefügt und 1958 erstmals auf Geldbörsen und Taschen verwendet. Vennas Entwurf enthielt nie einen “Haken”, sondern war dem Tor des Palazzo Spini Feroni in Florenz nachempfunden.

Dieses ikonische Design wurde von dem Wunsch des Designers inspiriert, bequeme Schuhe für seine Kunden zu schaffen. Der italienische Designer nahm sogar an einem Anatomiekurs teil, um zu lernen, wie man bequeme Schuhe entwirft. Die flexible Silhouette war ein fester Bestandteil von Meillands ersten drei Männerkollektionen des Hauses. Das amerikanische Abenteuer des Gründers inspirierte den Designer dazu, amerikanische Elemente in italienische Entwürfe einfließen zu lassen. Schließlich begann er, Schuhe für Männer und Frauen gleichermaßen zu entwerfen.

Salvatore Ferragamo wurde 1898 geboren und studierte Schuhmacherei in Neapel. Im Alter von 13 Jahren eröffnete er sein eigenes Geschäft in Bonito und verfeinerte sein Handwerk weiter in Neapel. Im Jahr 1914 wanderte er in die Vereinigten Staaten aus, wo er industrielle Methoden und die Queen Quality Fabrik in Boston studierte. In den Vereinigten Staaten wurde er von der Modernität der amerikanischen Industrie inspiriert und erkannte die Grenzen der industriellen Produktion. In den 1920er Jahren begann er, Cowboystiefel und Sandalen für historische Produktionen zu entwerfen.

Salvatore Ferragamo online Shop

Wenn Sie auf der Suche nach einem tollen neuen Paar Schuhe sind, sollten Sie den Salvatore Ferragamo Online Shop besuchen! Salvatore Ferragamo Schuhe sind die perfekte Wahl für einen Abend in der Stadt! Egal, ob Sie auf der Suche nach einem eleganten Paar Stöckelschuhe oder einem eleganten Paar flacher Schuhe sind, hier werden Sie sicher fündig. Das 1908 gegründete Unternehmen blickt auf eine lange Geschichte der Exzellenz zurück.

Das Unternehmen begann mit der Herstellung luxuriöser Schuhe und hat sich dann auf Herrenbekleidung, Seide und Accessoires verlegt. Das Unternehmen hat weltweit Hunderte von Geschäften und ein Museum, das dem Designer gewidmet ist. Außerdem hat das Unternehmen Geschäfte in mehreren Ländern, darunter auch in der Outletcity Metzingen. Sogar in der Schweiz hat das Unternehmen einen Flagship-Store. Und wenn Sie auf der Suche nach einem tollen Geschenk für Ihre/n Liebste/n sind, finden Sie hier eine große Auswahl an Luxusartikeln!

Egal, ob Sie ein besonderes Geschenk oder das perfekte Paar Schuhe für einen geliebten Menschen suchen, der Online Shop von Salvatore Ferragamo bietet eine große Auswahl an Schuhen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Die Schuhe reichen von eleganten Lederpumps bis hin zu umwerfenden Broschen und Manschetten. Die Marke bietet auch exquisite Taschen und Accessoires, mit denen Sie Ihr Ensemble vervollständigen können. So finden Sie bestimmt das perfekte Paar für einen besonderen Menschen.

Salvatore Ferragamo Sale – Sparen Sie 30% bis 50%

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Schuh-Sale sind, ist Salvatore Ferragamo eine Marke, die Sie sich anschauen sollten. Das Unternehmen wurde 1927 von einem italienischen Meisterhandwerker gegründet. Er gilt als kreatives Genie und hat mit seinem Rainbow-Schuh den Plateauabsatz zurückgebracht. Das Leder der Marke ist von hoher Qualität und ein Synonym für Luxusgüter. Ganz gleich, ob Sie ein elegantes Paar Schuhe für einen besonderen Anlass suchen oder einfach nur ein Paar Turnschuhe, hier finden Sie den perfekten Schuh für Ihren Stil.

Für alle, die italienische Mode lieben und italienisches Design bewundern, gibt es die Möglichkeit, den Ausverkauf der Marke zu nutzen und 30 bis 50 % auf viele Artikel zu sparen. Es gibt mehrere Filialen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, so dass Sie leicht eine Filiale in Ihrer Nähe finden und ein paar Schnäppchen machen können! Ferragamo ist eine der begehrtesten Modemarken, und Sie können bei diesem Ausverkauf ein tolles Angebot finden. Sie können alles von Schuhen über Taschen bis hin zu Accessoires für Ihren nächsten Urlaub kaufen.

Das 1927 gegründete italienische Luxusmodehaus Salvatore Ferragamo ist bekannt für seine unübertroffene Qualität, tadellose Handwerkskunst und klassisches Design. Die Prêt-à-porter-Kollektion ist vom Erbe des Unternehmens beeinflusst und umfasst elegante Ledermäntel und -kleider. Das Unternehmen ist auch für seine charakteristischen Düfte und Lederwaren bekannt. Egal, ob Sie ein Paar Designerschuhe oder ein schönes Lederkleid suchen, Sie werden mit Ihrem Kauf zufrieden sein.

Das kultige italienische Modehaus ist bekannt für seine Schuhe und Accessoires, aber auch für seine schicken Sonnenbrillen und schmalen Ledergürtel mit Gancini-Schnallen. Eine Sonnenbrille von Salvatore Ferragamo ist zwar nicht unbedingt das funktionalste Stück in Ihrem Kleiderschrank, aber dennoch ein Muss. Diese auffälligen Schuhe sind die perfekte Ergänzung für jede Garderobe. Sie verleihen Ihrem Outfit einen gewissen Schwung.

Wenn Sie Salvatore Ferragamo Schuhe kaufen, achten Sie auf den Stil und die Materialien. Wenn Sie auf der Suche nach einem Kleid für einen wichtigen Anlass sind, sind Sie im Online-Shop der Marke genau richtig. Zu günstigen Preisen können Sie hier stilvolle und erschwingliche Schuhe kaufen. Die klassischen Schuhe des Unternehmens sind auch die perfekte Wahl für einen eleganten Abend. Und wenn Sie für einen besonderen Anlass einkaufen, werden Sie mit einem Paar Salvatore Ferragamo-Stiefel sicher beeindruckt sein!

Wenn Sie auf der Suche nach einem Paar Schuhe sind, könnte ein Ausverkauf genau das Richtige für Sie sein. Die Schuhe des Designers sind so konzipiert, dass sie den Stil und die Persönlichkeit ihres Trägers ergänzen. Die Marke ist ein Synonym für luxuriösen italienischen Stil. Die Schuhe und Accessoires des Unternehmens sind legendär und werden von den stilvollsten Berühmtheiten der Welt getragen. Sein Ruf ist ein Beweis für seine Qualität und seine Handwerkskunst.

Salvatore Ferragamo Neue Kollektion

Die Marke Salvatore Ferragamo ist bekannt für ihren klassischen italienischen Stil und ihre Handwerkskunst. Viele ihrer Designs sind vom Palazzo Spini Feroni inspiriert, einem historischen Gebäude in Florenz, das der Hauptsitz der Marke ist. Das ikonische Doppelhakenmonogramm der Marke und das Hakenmotiv sind beide von den Eisentoren des Palazzo inspiriert. In der neuen Pre-Spring-Kollektion 2022 der Marke wird dieses ikonische Motiv überarbeitet und zu einem Schnittpunkt von Textur, Farbe und Design.

Die Gancini Crossbody Bag beispielsweise zeigt den ikonischen Gancini-Print, der letztes Jahr sein 50-jähriges Jubiläum feierte. Die gummierte Kalbslederkonstruktion dieser Tasche verleiht ihrem Design Struktur. Die Tasche verfügt über drei Einschubfächer und einen SF-Gürtel mit verstellbarer und umkehrbarer Schnalle.

Auch die Studio Handtasche feiert ein Comeback in neuen Proportionen. Sie verfügt über den charakteristischen Gancini-Verschluss und wird in zwei Größen und Materialien angeboten. Die übergroße Tasche ist in Ghiacciaio Blau, Nebia Grün, Agrifoglio Grün und Amaretti Rosa erhältlich.

Die Pre-Fall 2022 Kollektion von Salvatore Ferragamo zeichnet sich durch viel Leder aus, das ein eindrucksvolles Statement setzt. Egal, ob Sie eine elegant geschneiderte Jacke oder eine auffällige Hose tragen möchten, Sie können in Leder stilvoll aussehen. Die italienische Marke hat den klassischen Schnitt mit lockeren Linien und leuchtenden Farben neu interpretiert.

Salvatore Ferragamo Outlet Sale

Die Marke ist vor allem für ihre Schuhe bekannt, aber sie stellt auch einige der elegantesten und stilvollsten Kleidungsstücke für Damen her. Hier finden Sie alles von klassischen Kleidern und Hosen bis hin zu raffinierten Jacken. Sie sind bekannt für ihre schicken Designs, und viele davon finden Sie in einem Salvatore Ferragamo Outlet.

Die Marke wurde 1927 von Salvatore Ferragamo gegründet. Seine Mutter, Fiamma, führte das Erbe ihres Vaters fort und erweiterte das Geschäft um Accessoires, Konfektionskleidung und feine Handtaschen. Im Jahr 1995 eröffnete das Unternehmen das Museo Ferragamo in Florenz, das dem künstlerischen Leben des Designers gewidmet ist. Nach Ferragamos Tod im Jahr 1932 übernahmen seine Kinder das Unternehmen und machten es zu einer internationalen Luxusmarke.

Titel

Nach oben