Versace online Shop

Das Leben und die Zeiten von Gianni Versace

Gianni Versace war ein italienisches Luxusmodeunternehmen, das 1978 von Gianni Versace gegründet wurde. Das Unternehmen produziert gehobene italienische Konfektionsmode, Accessoires und Haute Couture unter dem Label Atelier Versace. Die Mode des Unternehmens hat das Modedesign von Anfang an beeinflusst. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Modelegende zu erfahren. Wenn Sie ein Versace-Kleid kaufen möchten, sind Sie hier genau richtig!

Gianni Versace

Der Kleidungsstil von Gianni Versace war gleichzeitig avantgardistisch und von Rock'n'Roll und der Mode des 18. Jahrhunderts beeinflusst. Jahrhunderts. Er hatte eine große prominente Kundschaft, darunter Elizabeth Hurley, die ein Kleid aus Sicherheitsnadeln trug. Gianni war auch für die Neuinterpretation des Grunge-Prinzessinnen-Images von Courtney Love verantwortlich, die er mit einer Satinsäule neu erfand.

Im Laufe seiner Karriere expandierte Gianni Versace in andere Bereiche der Modeindustrie, darunter auch in die Parfümindustrie. Seine kultige Signature-Duftlinie kam 1981 auf den Markt, und 1989 begann er, Kostüme für die San Francisco Opera zu entwerfen. Im Jahr 1993 wurde der Designer für seine Arbeit mit dem amerikanischen Mode-Oscar ausgezeichnet. Im Jahr 1999 unternahm er einen großen Rebranding-Versuch, indem er das Versace-Logo mit dem Kopf der Medusa neu gestaltete.

Als Mode-Ikone galt Versace als in seiner Blütezeit, als er von einem Serienmörder getötet wurde. Er hatte vor kurzem seinen frühen, auffälligen Stil abgemildert und begann, raffiniertere Ensembles zu produzieren. Sein Unternehmen produzierte Kleidung für Männer und Frauen, Handtaschen, kostbaren Schmuck und Wohnaccessoires. Eine posthume Retrospektive im Metropolitan Museum of Art würdigte sein Werk. Außerdem würdigten prominente Persönlichkeiten aus der Modewelt den verstorbenen Designer.

Geboren in Reggio di Calabria, Italien, wuchs Versace an der Seite seiner Mutter im Geschäft der Familie auf. Nach der High School zog er nach Mailand, um für Modehäuser zu arbeiten. Sein Bruder Santo, seine Frau Donatella und seine Schwester Donatella arbeiteten für ihn. Das gleichnamige Modehaus Versace wurde 1978 gegründet. Santo Versace leitete die Geschäfte, während seine Schwester Donatella, die Jüngste von dreien, Vizepräsidentin und Designerin war.

Donatella Versace

Donatella Francesca Versace ist eine italienische Geschäftsfrau, Prominente und Modedesignerin. Sie ist die Schwester des verstorbenen Gianni Versace, der das Luxusmodeunternehmen Versace gründete. Neben ihrer Tätigkeit als Modedesignerin ist Donatella auch als Mutter der berüchtigten “Gianni's Girls”-Linie von Versace bekannt. Donatella und Gianni sind seit ihren frühen Jahren unzertrennlich und teilen die Liebe zum Reisen und zur Kultur.

Donatella Versace ist ein Mitglied der Versace-Familie, und ihr Bruder Gianni war ein wichtiger Einfluss für seine Karriere. Nach Giannis Tod im Jahr 1997 übernahm Donatella das Versace-Imperium, und drei Monate später präsentierte sie ihre erste eigene Kollektion. Darüber hinaus hat sie auch ihre Präsenz in den sozialen Medien verstärkt, indem sie italienischen Familien, die mit dem Coronavirus zu kämpfen hatten, ihre Unterstützung anbot.

Donatella Versace wurde am 2. Mai 1955 in Reggio di Calabria, Italien, geboren. Ihre Mutter, Francesca, war Schneiderin und trat später in die Firma ihres Bruders Gianni in Mailand ein. Zu dieser Zeit war Donatella zehn Jahre jünger als ihr Bruder und wurde oft in seinen Entwürfen gesehen. Im Alter von 11 Jahren begann Donatella auf Drängen von Gianni ihr Haar blond zu färben. Trotz ihres jüngeren Alters besuchte Donatella die Universität von Florenz und belegte Fremdsprachen als Hauptfach. Ihr Bruder schätzte ihren Beitrag, und die beiden arbeiteten zusammen, um ein äußerst erfolgreiches Modeimperium aufzubauen.

Donatella Versace übernahm 1997 das Versace-Imperium und leitete die Expansion der Marke in die Bereiche Accessoires, Hotels und Heimtextilien. Sie ist sowohl künstlerische Leiterin als auch Vizepräsidentin des Unternehmens und hat die Gesamtverantwortung für die Ausrichtung der Marke im digitalen Zeitalter. Donatella Versace ist auch die kreative Kraft hinter der Versus-Diffusionslinie, die 1989 eingeführt wurde. Doch das Erbe ihres Bruders lebt weiter. Donatella Versaces Einfluss auf die Modeindustrie kann nicht unterschätzt werden.

Gianni Versaces Karriere

Der italienische Modedesigner Gianni Versace ist vielleicht am besten für seine Entwürfe bekannt, aber sein Privatleben war nicht immer so rosig. Obwohl er in eine Familie aus der Unterschicht hineingeboren wurde, stieg Gianni Versace zu einem der berühmtesten Modeschöpfer der Welt auf und wurde zu einem echten Trendsetter. Während seine Karriere der Höhepunkt seines Lebens war, gab es während seines langen Lebens auch viele persönliche Tragödien.

Im Alter von 26 Jahren zog Versace nach Mailand, um als Stylist für Florentine Flowers zu arbeiten. Danach arbeitete er als freiberuflicher Designer für verschiedene Mailänder Konfektionshäuser, darunter Genny. Bis 1977 hatte er genug Erfahrung gesammelt, um sein eigenes Unternehmen zu gründen. Zusammen mit seinem Bruder Santo, der für die finanziellen Aspekte des Unternehmens verantwortlich war, brachte er 1978 seine erste Konfektionslinie in Mailand auf den Markt. Santo und Donatella arbeiteten ebenfalls für die Marke.

Gianni wurde in Reggio, Italien, als Sohn der Familie Versace geboren. Seine Eltern, Antonio und Francesca, waren erfolgreiche Modeschöpfer. Sein älterer Bruder Santo war Verkäufer und seine jüngere Schwester Donatella war Modedesignerin. Seine ältere Schwester, Tina, starb im Alter von zwölf Jahren. Giannis frühe Ausbildung wurde stark von seiner Familiengeschichte beeinflusst, und er studierte Altgriechisch und Latein am Liceo Classico Tommaso Campanella. Die historische Landschaft von Reggio Calabria beeinflusste auch sein Interesse an der antiken griechischen Geschichte.

Im Jahr 1978 wurde eine Modedynastie geboren. Gianni Versace wurde in Reggio Calabria, Italien, geboren, wo seine Mutter Schneiderin war. Innerhalb eines Jahrzehnts brachte er in Mailand seine erste eigenständige Kollektion heraus und baute das überaus erfolgreiche Versace-Imperium auf. Als er 1997 starb, war er zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Modedesigner des 20. Jahrhunderts geworden. In weniger als 20 Jahren war er mit seiner Firma Versace zum berühmtesten Designer der Welt geworden.

Gianni Versaces Einfluss auf das Modedesign

Gianni Versace ist ein italienischer Modedesigner, dessen Arbeit in den 1980er und 1990er Jahren einflussreich war. Der in Reggio di Calabria, Italien, geborene Versace gründete das Luxusmodehaus Versace. Seine Kollektionen umfassten Designerkleidung, Accessoires, Parfüms, Make-up, Einrichtungsgegenstände und sogar Theaterkostüme. Der Designer war auch ein enger Freund von Prinzessin Diana und ein häufiger Gast auf internationalen Partys.

Die Kollektion des italienischen Designers war die erste, in der ein netzartiges Metallgewebe namens Oroton verwendet wurde, ein revolutionäres neues Material, das er Anfang der 1980er Jahre entwickelte. Es wurde erstmals an der Pariser Oper vorgestellt, und Versace verzichtete auf herkömmliche Nähmuster und drapierte den Stoff stattdessen direkt auf seinen Modellen. Versaces Entwürfe waren ein Hit bei den Prominenten und wurden aus reflektierenden Stoffen hergestellt, die einen metallischen Look vermittelten.

Versaces Modeimperium wurde mit Hilfe seiner Familie aufgebaut. Seine Schwester Donatella wurde später die Chefdesignerin des Versace-Labels. Gianni Versace wurde auch von seiner Schwester Donatella unterstützt. Die Schwestern des Designers waren an allen Entscheidungen beteiligt, und Donatella war sogar für die Namensgebung des beliebtesten Parfums des Labels verantwortlich: Blonde. Der Einfluss der Familie Versace auf das Modedesign ist gut dokumentiert, denn sie prägte den Look von Frauen und Männern auf der ganzen Welt.

Gianni Versaces Schulterpolster-Experiment war Teil des Neo-80er-Revivals und wurde durch das Drag-Festival Wigstock und Joan Collins in Dynasty inspiriert. Die Schulterpolster, mit denen Versace experimentierte, waren an der Außenseite der Kleider zu sehen, aber dieses Mal waren sie mit Kristallen und Oroton-Aluminiumgewebe verziert. Die Schulterpolster waren damals sehr beliebt und tauchen auch heute noch in der Mode auf.

Tod von Gianni Versace

Am Jahrestag seines Todes trauert die Modebranche um Gianni Versace. Der Modedesigner, Prominente und Geschäftsmann gründete Versace, ein internationales Luxusmodehaus, das Kleidung, Accessoires, Parfüms, Einrichtungsgegenstände und vieles mehr herstellt. Neben seiner Bekleidungslinie entwarf Versace auch Kostüme für Film und Theater. Das Modehaus war auch für seine Parfüms und sein Make-up bekannt. Der Tod von Gianni Versace hat viele Menschen dazu veranlasst, seine Arbeit und das, wofür er stand, genauer zu betrachten.

Der Mord war das fünfte Opfer des berüchtigten Cunanan, eines ehemaligen FBI-Agenten, der zwei Monate vor dem Tod von Gianni Versace in Miami untergetaucht war. Versace war gerade nach zwei Jahren Abwesenheit aufgrund einer Krebserkrankung des Innenohrs in seine Designfirma zurückgekehrt. Er präsentierte seine letzte Kollektion im Hotel Ritz in Paris. Cunanan war Mitglied der N'drangheta, einer kriminellen Organisation, die in vielen Ländern tätig ist.

Während der Mord an Versace weitgehend einer einzigen Bande zugeschrieben wird, gibt es viele Theorien. Die Wahrheit ist jedoch nicht so schwarz-weiß, wie sie in den Medien dargestellt wird. Obwohl viele Details zu seinem Tod noch unklar sind, steht fest, dass der Designer viele Bewunderer hatte. Seine Familie und Freunde trauern um einen Mann, der eine einzigartige kreative Vision hatte.

Gianni Versaces Vermächtnis

In den 1970er Jahren begann Versace mit dem Entwerfen von Kleidung und arbeitete bald mit anderen Designern zusammen. Er begann mit seinem Bruder Alex und arbeitete bald mit renommierten internationalen Fotografen zusammen, darunter Cecil Beaton, David Bailey und Maurice Bejart. Seine Zusammenarbeit mit Berühmtheiten wie Elton John und Cher führte zu vielen ihrer charakteristischen Stile, darunter die Bekleidungslinien Versus und Instante. In Russland ist ein Fanclub mit mehr als 1.500 Mitgliedern entstanden.

Als Ikone der Modeindustrie hatte Versace mit seiner eleganten Art, Mode zu machen, wohl den größten Einfluss auf diese Branche. Seine Kleider waren dafür bekannt, die weibliche Figur zu modellieren, jede Kurve zu betonen und Weiblichkeit auszustrahlen. Seine Kleider begründeten sogar die Karriere von Elizabeth Hurley, die ihre erste Modenschau einem Kleid von Gianni Versace verdankt. 1997 wurde der Designer ermordet, aber sein Erbe ist immer noch spürbar. Donatella Versace, die Tochter von Gianni Versace, hat sein Erbe fortgeführt, indem sie ihre eigenen Modelinien kreiert hat, die sich um den ikonischen Designer drehen.

Im März 2018 erschien ein Artikel des Magazins Town & Camp; Country über das Erbe von Gianni Versace. Der Artikel mit dem Titel “Familiendrama” war eine Werbung für die kommende Fernsehserie American Crime Story, die auf seinem Buch “Vulgar Favors” basiert. In dem Buch werden die Verbrechen von Andrew Cunanan geschildert. Das Anwesen der Familie Versace befindet sich am berüchtigten Ocean Drive. Die Versace Mosaic Suite verfügt über einen Mosaik-Pool und eine üppige Ausstattung.

Versace online Shop

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ort sind, an dem Sie Versace-Mode kaufen können, sind Sie hier genau richtig. Der Versace Online Shop ist eine einfache Möglichkeit, alle Ihre Lieblingsstücke von Versace zu kaufen. Hier finden Sie alles von der gesamten Versace-Kollektion bis hin zu Accessoires und Haushaltswaren. Die Website bietet auch Neuerscheinungen, limitierte Editionen und kostenlosen Versand. Bei Versace ist für jeden etwas dabei, und der neue Online-Shop sollte Ihnen helfen, das perfekte Stück zu finden.

Wenn Sie ein Modefan sind, haben Sie wahrscheinlich schon von Versace gehört. Die Marke verbindet italienischen Luxus mit Popkultur und klassischer Kunst zu einem wahrhaft ikonischen Stil. Das Versace-Logo steht für Mythos und Kultur. Die Marke kombiniert diese beiden Genres mit charakteristischen Drucken, um einen unverwechselbaren italienischen Stil zu schaffen. Im Versace-Online-Shop finden Sie auch Herren-Accessoires, darunter Schals, Schmuck und Brillen. Sie können sogar Einrichtungsgegenstände von Versace kaufen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem legeren, berufstauglichen Look sind, bietet Versace eine große Auswahl an Modellen. Eine Versace-Jeans passt hervorragend zu einer schmalen Bluse oder einem Western-Top. Ebenso sorgt eine schmale Bluse für einen eleganten Look. Sie können sogar Versace-Sonnenbrillen für Frauen finden. Es gibt Hunderte von Modellen zur Auswahl, so dass sicher für jeden etwas dabei ist. Der Versace-Onlineshop macht es einfach, die perfekten Stücke für jeden Anlass zu kaufen.

Versace Sale

Wenn Sie auf der Suche nach einem tollen Angebot für einen Versace Sale sind, sind Sie hier genau richtig. Sie haben wahrscheinlich schon von Versace gehört, aber woher wissen Sie, wann es Zeit ist, einzukaufen? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Versace-Kleidung und -Accessoires günstig kaufen können. Auch in anderen Geschäften, wie z. B. Saks Fifth Avenue, können Sie tolle Angebote finden. Wenn Sie ein Fan der Marke sind, können Sie sogar online einkaufen, um Geld zu sparen.

Der Name des 1978 von Gianni Versace gegründeten Designers ist zum Synonym für Luxus und abenteuerliche Schönheit geworden. Seine Tochter, Donatella Versace, wurde Kreativdirektorin und perfektionierte die charakteristische feminine Ästhetik der Marke. Die Entwürfe von Versace werden häufig an königlichen und prominenten Persönlichkeiten getragen und sind für ihre leuchtenden Farben und gewagten Drucke bekannt. Sogar die Unterwäsche trägt ein Versace-Logo. Vergewissern Sie sich, dass die Unterwäsche echt ist.

Versace New Kollektion

Versace hat mit seiner neuen Kollektion eine neue Richtung eingeschlagen. Vorbei ist es mit dem wilden Feuerwerk an Farben und Mustern, das die Vergangenheit der Marke kennzeichnete. Stattdessen setzt die Marke nun auf eine formellere, klare Silhouette mit Produkten, die diskreten Luxus suggerieren. Die Marke hat auch den seelenlosen Maximalismus mit den überladenen Logos aufgegeben, der ihre früheren Kollektionen auszeichnete. Der neue Look ist eine erfrischende Abwechslung, die aber dennoch die Identität und das Ethos der Marke bewahrt.

Die neue Versace-Kollektion konzentriert sich auf eine Reihe von sinnlichen Looks, die die weibliche Figur betonen. Bei der Damenkollektion liegt der Schwerpunkt auf kräftigen Pastellfarben, während die Herrenmode eine Mischung aus neutralen und kräftigen Tönen bietet. Die Herrenkollektion bietet maßgeschneiderte Anzüge, elegante Kostüme und stimmungsaufhellende Muster.

Die Versace-Frau hat einen Sinn für Geheimnisse und weiß, wann sie ihre Macht entfesseln muss. Die Herbst/Winter-Kollektion 2022 zeigt ein Korsett-Top mit schimmernden Kristallketten. Die Kollektion umfasst auch glänzende Schlagjeans und tief sitzende Hemdkleider. Die Korsetts umschmeicheln die Models an den richtigen Stellen und werden durch Latexstrumpfhosen akzentuiert.

Die neue Kollektion enthält eine Reihe neu interpretierter Stücke aus dem Hause Versace. Das ikonische Seidenfoulard der Marke wurde von Donatella Versace neu interpretiert. Die Kollektion setzt die Plattformbewegung des Unternehmens mit neuen Plateausandalen fort. Außerdem wird eine klassische Handtasche mit goldenen Kettengliedern neu interpretiert. Ein weiterer wichtiger Trend war der Minirock. Die Versace-Version war kurz, sexy und schick.

Versace Outlet Sale

Der Versace Outlet Sale ist ein großartiger Ort, um hochwertige Artikel zu einem reduzierten Preis zu finden. Die italienische Modemarke ist bekannt für ihre extravaganten Designs. Die Artikel in einem Versace Outlet Store sind oft mit opulenten Verzierungen und tiefen Schnitten versehen.
Die Farben und Designs sind oft kräftig und energiegeladen. Das Logo der Marke ist eine ikonische Darstellung der Göttin Medusa.

Versace bietet eine große Auswahl an Herren- und Damenbekleidung zu günstigen Preisen. Sie bieten auch eine Auswahl an Accessoires wie Sonnenbrillen und Geldbörsen an. Egal, ob Sie für sich selbst oder für einen lieben Menschen einkaufen, Versace hat für jeden etwas. Für Herren gibt es alles vom Morgenmantel bis zum Bademantel.

Versace ist eines der führenden internationalen Modedesignhäuser. Ihre Modelle sind weltweit ein Symbol für italienischen Luxus und Stil. In den Outlet-Stores der Marke gibt es oft bis zu 60 % Rabatt auf Schmuck und Uhren. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem neuen Paar Schuhe oder einem neuen Kleid sind, es gibt ein Versace-Outlet-Angebot, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Schnäppchen sind, sollten Sie sich ein Versace-Outlet-Angebot im Internet nicht entgehen lassen. Auf der Website gibt es eine große Auswahl an Artikeln zu einem reduzierten Preis, darunter zahlreiche exklusive Versace-Stücke. Die Website bietet auch zahlreiche Kleidungsstücke und Accessoires von Versace an. Die Website bietet auch viele Versace-Jeans-Taschen, Clutches und Crossbody-Bags.

Titel

Nach oben