Rhude online Shop

Ein genauerer Blick auf Rhude

Gegründet von Rhuigi Villasenor im Jahr 2013, ist Rhude eine Streetwear-Marke, die sich auf einen klaren, mühelosen Stil und Streetwear-Sensibilität konzentriert. Die Marke konzentriert sich auf hochwertige Stoffe und eine tadellose Passform, was zu Kleidung führt, die Jugend und Eleganz zelebriert. Die Marke wird von zahlreichen Berühmtheiten unterstützt. Während Villasenor sich von seinen Erfahrungen als Straßenkünstler inspirieren lässt, sind seine Entwürfe hochmodisch und für den modernen Mann geeignet.

Rhude ist eine Streetwear-Marke

Der Erfolg von Rhude ist kein Geheimnis. Die Marke wurde vom Designer Rhuigi Villasenor gegründet und hat seitdem in LA und darüber hinaus Bekanntheit erlangt. Zu den berühmten Fans gehören LeBron James, Justin Bieber, Odell Beckham Jr. und Kevin Durant. Sogar Berühmtheiten wie Jay-Z, Justin Bieber und Adam Levine haben Rhude's Kleidung getragen. Werfen wir einen genaueren Blick auf das Unternehmen und sein Angebot.

Der Gründer von Rhude, Rhuigi Villasenor, stammt aus Los Angeles und hat das Schneidern von seiner Mutter gelernt. Heute lässt er seine eigene persönliche Geschichte in seine Kollektionen einfließen und baut auf den ästhetischen Codes auf, die das Label bereits etabliert hat. Obwohl er in Los Angeles aufgewachsen ist, setzt sich Villasenor in seiner Arbeit mit Themen wie Konsumverhalten und sozialem Verhalten auseinander. Die Damenbekleidung von Rhude zeichnet sich durch maßgeschneiderte Looks aus, die bequem und stilvoll sind.

Die Philosophie des “New American Luxury” spiegelt sich in den Designs von Rhude wider. Die SS21-Kollektion bietet eine Reihe von stilvoller Loungewear, die nostalgische Referenzen und amerikanische Ikonographie kombiniert. Zu den berühmten Persönlichkeiten, die die Marke tragen, gehören ASAP Rocky, The Weeknd, Daniel Kaluuya und The Carters. Der “New American Luxury” zeigt sich in den Designs von Rhude, die an luxuriöse Loungewear erinnern.

Das Unternehmen begann mit dem Entwurf eines schwarz-weißen Bandana-T-Shirts für die erste Kollektion im Jahr 2012. Villasenor teilte sein Design auf Instagram, und innerhalb weniger Tage waren Hunderte von Menschen daran interessiert, das T-Shirt zu kaufen. Obwohl er sich zunächst weigerte, das T-Shirt zu produzieren, machte sein Freund, ein berühmter Musiker, schließlich eine Ausnahme. Dieses T-Shirt wurde schnell zu einem viralen Hit, und Rhude hat sich seitdem zu einer globalen Streetwear-Marke entwickelt.

Obwohl Villasenor keine formale Modeausbildung hat, schreibt sie ihrer Mutter, die Schneiderin ist, zu, dass sie ihr geholfen hat, das Handwerk zu erlernen. Sie versteht das Handwerk der Kleidungsherstellung, und ihr Ziel ist es, mit jeder Kollektion Geschichten zu erzählen. RHUDE ist auch eine persönliche Marke und als solche folgt sie dem Weg ihrer Gründerin von der Jugend bis zur Reife. Ihr Erfolg hat eine beeindruckende Fangemeinde hervorgebracht, und das Unternehmen wächst ständig mit der Marke.

Neben dem florierenden Streetwear-Geschäft ist Rhude auch eine Luxus-Streetwear-Marke, die in der Modeszene für Furore sorgt. Das in Los Angeles gegründete Unternehmen ist ein führender Innovator für zeitgenössische Streetwear und hat eine prominente Fangemeinde angezogen. Der Gründer Rhuigi Villasenor, 29, wurde kürzlich zum Kreativdirektor bei Bally ernannt. Bally hat seit fünf Jahren keinen Kreativdirektor mehr ernannt, nachdem Pablo Coppola die Marke von 2014 bis 2017 geleitet hatte. Zuvor wurde das Unternehmen von den Leitern der Bereiche Schuhe, Accessoires und Konfektionsware geführt.

Die Inspiration basiert auf Villasenors persönlichen Geschichten

Die Autobiografie des Autors, “Rain of Gold”, wurde in einem kleinen Verlag veröffentlicht, der sich auf Latino-Literatur spezialisiert hat, und wurde ein Bestseller. Sie wurde in sieben Sprachen übersetzt und wird in Schulen in den gesamten Vereinigten Staaten verwendet. Der Autor schrieb auch seine Memoiren “Burro Genius”, an denen er 40 Jahre lang arbeitete. Als Kind litt er unter Legasthenie und besuchte eine Privatschule, in der er, wenn er Spanisch sprach, von den Lehrern verprügelt wurde. Nach der Lektüre des Romans war Villasenor mehr denn je entschlossen, ihrer Leidenschaft für Selbstdarstellung und sozialen Aktivismus nachzugehen.

Die beiden lernten sich durch einen gemeinsamen Freund und Mentor kennen. In dieser Zeit wurden sie schnell zu Freunden und Mentoren. Villasenors Liebe zu Büchern begann mit dem Lesen zu wachsen. In der achten Klasse begann er mit dem Schreiben und veröffentlichte schließlich neun Romane. Zusätzlich zu seinem persönlichen Leben wird die Geschichte eines jungen Mannes erzählt, der in der elften Klasse die Schule abbrach, durch Mexiko reiste und in der Armee diente. Doch trotz der Möglichkeiten, die sich ihm boten, träumte er davon, ein großer Schriftsteller zu werden.

Wild Steps of Heaven ist eine Vorgeschichte zu Rain of Gold”. Im Mittelpunkt des Buches steht Jose Villasenor, ein junger Bauernjunge, der mit seinen Eltern im Hochland von Jalisco lebt. Sein stolzer spanischstämmiger Vater blickt auf ihn herab, aber sein unbändiges und ungezähmtes Pferd inspiriert ihn dazu, für Gerechtigkeit und Freiheit zu kämpfen. Jose wird bald in die mexikanische Revolution verwickelt und kehrt als Held nach Hause zurück, nachdem er einen korrupten Offizier entlarvt hat.

Der Designer ist leidenschaftlich daran interessiert, Vintage-Mode und Geschichten in seine Kleidung zu integrieren. Die wilden 20er Jahre, das Rat Pack der 60er Jahre und Slim Aaron sind nur einige der Stile, die Villasenor in seine Kollektion einfließen lässt. Jede Kollektion ist von seinen persönlichen Erfahrungen und den Geschichten, die er in seinem Leben erlebt hat, inspiriert. Die Marke wird von Berühmtheiten wie LeBron James, BTS und Kendrick Lamar unterstützt.

Neben den Reichen und Berühmten ist Rhudes Schuhkollektion ein Schritt in Richtung Zukunft. Ursprünglich wurde sie in der falschen Größe an Models geliefert, die in der Show neue Schuhe trugen. Aber wie sich herausstellte, wurde ein neuer Schuh kreiert und die Produktionslinie brachte sofort 150.000 Dollar ein. Und Villasenor ist unheimlich stolz darauf. Und jetzt hofft er, eines Tages eine europäische Villa zu entwerfen.

Das Buch ist eine Feier des Lebens und der Reisen, die dazu führen. Der Autor des Buches ist ein promovierter Psychologe, ein akademischer Mitarbeiter und ein internationaler Vermittler. In diesem Buch verwebt er psycho-spirituelle Studien über die Beziehung zwischen Mensch und Erde, die Traditionen der Animisten und kontemplative Weisheit. Es ist nicht nur Fiktion, sondern eine Reise in das Herz des menschlichen Bewusstseins.

Die Kollektion spiegelt ein Gefühl der “westlichen Expansion”

Die Inspiration für die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2020 von Rhude sind die sieben Wasserfälle von Colorado. Die Gründerin Rhuigi Villasenor stieß auf ein altes Flugblatt zu den Wasserfällen und war von der doppelten Bedeutung des Wortes fasziniert. Die Kollektion ist eine Hommage an die Ausbreitung der westlichen Kultur. Villasenor wuchs in Kalifornien und Mexiko auf, aber die Kollektion ist in Amerika und der westlichen Expansion verwurzelt.

Ein Gefühl von Weltoffenheit durchdringt Rhudes Designs. Villasenor hat in der Vergangenheit mit McLaren zusammengearbeitet und Elemente der kosmopolitischen Welt in seine Entwürfe eingebracht. Ihre neueste Kollektion umfasst Strickwaren, Lederjacken und Jogginganzüge. Obwohl Villasenors Vision in dieser Saison etwas raffinierter ist, drückt sie der Branche immer noch ihren Stempel auf.

Villasenor hat keine formale Modeausbildung, sondern verdankt es seiner Mutter, dass er Schneider ist. Seine Fähigkeit, stilvolle Ensembles zu entwerfen und Geschichten zu erzählen, ist bei jeder Kollektion offensichtlich. Die Geschichte von RHUDE verläuft parallel zu Villasenors eigener und spiegelt seine persönliche Entwicklung von der Jugend bis zur Reife wider. Die Marke hat sich seitdem über ihr Debüt auf der Pariser Modewoche hinaus entwickelt und ihre erste vollständige Kollektion für die französische Luxusmarke Bally gezeigt.

Rhude online Shop

Wenn Sie auf der Suche nach coolen und stylischen T-Shirts sind, sind Sie bei uns genau richtig. Die aus hochwertiger Baumwolle gefertigten Rhude-T-Shirts vereinen funktionalen Komfort mit Ästhetik und Handwerkskunst. Ein Favorit im Rhude Online Shop ist das Trackside Quarter-Zip. Das stromlinienförmige, minimalistische Design und die hochwertige Verarbeitung machen dieses Stück zu einer guten Investition. Sie können auch eine Auswahl anderer Modelle finden.

Rhude Clothing ist eine philippinisch-amerikanische Marke, die vom Unternehmer Rhuigi Villasenor in Los Angeles, Kalifornien, gegründet wurde. Inspiriert von der Arbeit seiner Mutter, die Schuluniformen nähte, begann Villasenor mit dem Verkauf von T-Shirts und Hoodies. Das kultige schwarz-weiße Bandana-T-Shirt katapultierte die Marke in den Ruhm und wurde von Kobe Bryant und Kendrick Lamar unterstützt. Die Marke ist in der Streetwear-Sensibilität verwurzelt und verwendet feine Stoffe und perfekte Passformen.

Rhude Neue Kollektion

Rhude ist eine in Kalifornien ansässige Marke, die Kleiderschrankklassiker mit hochwertigen Textilien und authentischen Schnitten und Nähten neu auflegt. Die Marke wurde 2015 von Rhuigi Villasenor gegründet, der sich von seinen persönlichen Erfahrungen als Kind auf den Philippinen inspirieren ließ. Seitdem hat die Marke ihre Reichweite auf Brillen ausgeweitet und mit Marken wie PUMA und Thierry Lasry zusammengearbeitet.

Die Kleidung ist eine Mischung aus Vintage- und modernen Stilen und eignet sich sowohl für Herren als auch für Damen. Die Entwürfe für Herrenmode sind besonders attraktiv für diejenigen, die einen eklektischen Stilmix zu schätzen wissen. Die Mode von Villasenor entspricht der “New Money”-Bewegung und ist nicht an saisonale Themen gebunden. Das Ergebnis ist, dass die Kleidung nicht nur stilvoll und raffiniert, sondern auch bequem und verspielt ist.

Die neue Frühjahr/Sommer-Kollektion 2023 von Rhude trägt den treffenden Namen “New Money” und ist von den Wurzeln der Marke an der Westküste inspiriert. Mit einer Reihe von kräftigen Farben und Drucken hat die Linie ein fröhliches Sommerthema. Die Marke erforscht weiterhin die Schnittstelle zwischen High-End-Schneiderei und Streetwear.

Rhudes letzte Show war ein Mash-up aktueller Modetrends. Die charakteristischen Prints der Marke, die an Mr. Ralph Lauren erinnern, wurden mit weiten Passformen und militärischen Hemden kombiniert.

Wie finde ich einen Rhude Outlet Sale

Rhude ist eine Luxusmarke mit lässigem Design und amerikanischer Ikonologie. Sie hat einen guten Ruf für Qualität und eine große Medienpräsenz. Es gibt keine Sonderangebote oder Rabattaktionen, was schade ist, denn die Marke ist eine der luxuriösesten Streetwear-Marken auf dem Markt. Wenn man weiß, wo man suchen muss, kann man jedoch tolle Angebote finden.

Das Unternehmen wurde von Rhuigi Villasenor in Los Angeles, Kalifornien, gegründet. Der Name wurde von Villasenors eigenem Leben inspiriert. Die Marke wird mit den besten Materialien und Anbietern aus der ganzen Welt hergestellt. Sie hat Kultstatus, und ihre Kleidung und Accessoires werden von Prominenten getragen. Kürzlich trug der Rapper Kendrick Lamar bei der Verleihung des Pulitzer-Preises eine Hose von Rhude Traxedo.

Titel

Nach oben