Marc Jacobs online Shop

Warum Marc Jacobs Kleidung kaufen?

Es gibt viele Gründe, Marc Jacobs Kleidung zu kaufen, und seine Grunge-Kollektion ist keine Ausnahme. Von der 60er-Jahre-Tunika bis zum 80er-Jahre-Anime hat Marc Jacobs für jeden etwas zu bieten. In diesem Artikel erfahren Sie, warum. Und vergessen Sie nicht, einen Blick auf seine Grunge-Kollektion zu werfen, die Generationen von Designern inspiriert hat. Wir werfen auch einen Blick auf seine Anime-Kollektion aus den 90ern und seine Grunge-Kollektion.

Marc Jacobs' Karriere

Der Modedesigner Marc Jacobs ist seit über 30 Jahren in der Branche tätig. Seine erste Kollektion, die er im Alter von 21 Jahren entwarf, wurde von Bill Cunningham für das Modemagazin Charivari fotografiert. Im Jahr 1987 wurde er mit dem Perry Ellis Award des Council of Fashion Designers of America ausgezeichnet. Er begann 1986 für das Unternehmen zu arbeiten, das er 1994 verließ, um seine eigene Marke zu gründen. Jacobs' erste Kollektion wurde von den Models Naomi Campbell und Linda Evangelista getragen. 1997 wurde Jacobs zum Kreativdirektor von Louis Vuitton ernannt.

Aufgewachsen in der Bronx, war das Leben von Marc Jacobs ein Wirbelsturm von Ereignissen. Sein Vater starb, als er sieben Jahre alt war, und seine Mutter heiratete erneut und ließ sich mehrmals scheiden. Seine Großmutter brachte ihm das Stricken bei, was eine seiner frühesten Mode-Inspirationen war. Jacobs setzte seine Ausbildung an der Parsons School of Design fort, wo er eine Kollektion übergroßer Pullover entwarf.

Im Jahr 1999 wurde Jacobs verhaftet, weil er einen Schalentwurf des schwedischen Designers Gosta Olofsson gestohlen hatte. Er einigte sich daraufhin mit Olofssons Sohn, was den Designer jedoch nicht daran hinderte, den Schal zu veröffentlichen. Im Jahr 2009 war Marc Jacobs Mitveranstalter einer Veranstaltung im Costume Institute, bei der er ein Hemd präsentierte, das die Legalisierung der Homo-Ehe forderte. In der Zwischenzeit verklagte Jacobs Ed Hardy wegen Verletzung seiner Muster.

Im selben Jahr wurde Jacobs von der Bekleidungsfirma Reuben Thomas für eine Skizzenbuch-Kollektion angeheuert. Im Jahr 1988 gründete Jacobs mit seinem Geschäftspartner Robert Duffy sein eigenes Label. Im Jahr 1987 gewann Jacobs den CFDA Perry Ellis Award for New Fashion Talent, eine der höchsten Auszeichnungen der Branche. In dieser Zeit wurde auch Jacobs' gleichnamige Linie lanciert. Bis 1994 definierte Jacobs mit seiner Grunge-Kollektion den Stil der Neunziger Jahre.

Seine Grunge-Kollektion

Eine Klage gegen Marc Jacobs wegen der Verwendung von Grunge-Symbolen ist wieder aufgetaucht, und der Designer äußert sich nicht öffentlich dazu. Tatsächlich hat er auf mehrere Bitten um einen Kommentar nicht geantwortet. Eine Modekritikerin stellte jedoch kürzlich die Frage, warum die Grunge-Show nicht auf amerikanischen Laufstegen zu sehen war. Sie wies darauf hin, dass der Grunge-Trend schon seit geraumer Zeit Teil der Mode ist und nun als wichtiger Bezugspunkt angesehen wird.

Es ist fast drei Jahrzehnte her, dass Marc Jacobs zum ersten Mal seine Grunge-Linie vorstellte, was die Kritiker empörte und dem Designer die Entlassung durch Perry Ellis einbrachte. Seitdem ist der Grunge-Trend jedoch als wichtiger Moment in der Popkultur anerkannt, und Marc Jacobs kehrt mit einer neuen Kollektion zu diesem Stil zurück. Unter dem Titel “Redux Grunge” umfasst die Kollektion 26 verschiedene Looks, die von Kleidern über Jeans und Oberteile bis hin zu Schmuck und Schuhen reichen. Die Kollektion enthält Originaldrucke und -stoffe und ist mit Jugen Teller, Gigi Hadid und Dree Hemingway besetzt. Die Kollektion wird ab dem 15. November in ausgewählten Geschäften und Online-Shops erhältlich sein und im Dezember in ausgewählten digitalen Shops.

Als Teenager hatte Jacobs oft das Gefühl, dass die pathologische Intensität seiner Mutter ihn dazu veranlasste, ihr gegenüber misstrauisch zu werden. Er klebte sogar Büschel der Schamhaare seines Ex-Freundes an die Badezimmerwand. Das Paar hatte eine gemeinsame Zukunft als Model-Agentur, aber es verlief nicht wie geplant. Er wurde misstrauisch gegenüber der krankhaften Intensität seiner Mutter und entfremdete sich von ihr bis zu ihrem Tod.

Trotz seiner Versuche, das Image von Nirvana zu schützen, wird in der gegen ihn eingereichten Klage behauptet, dass seine Verwendung des Smileys als ikonisches Symbol der Band ihn schadenersatzpflichtig macht. Außerdem wird behauptet, dass Jacobs die Assoziation des Smileys mit Nirvana nutzt, um seine Bekleidungslinie authentischer wirken zu lassen. Obwohl in der Klage behauptet wird, dass Jacobs die Rechte von Nirvana verletzt, wird in der Klage behauptet, dass der Designer gegen die Bedingungen seiner Lizenzen verstößt.

Seine Tuniken aus den 60er Jahren

Wenn ein Designer sich eines so altmodischen Stils wie der Tunika aus den 60er Jahren annimmt, ist das Ergebnis oft eine verspielte und doch ernsthafte Kollektion. Eine dieser Kollektionen enthielt Telefonhörer aus Hummern anstelle von normalen Telefonnummern. Jacobs' 60er-Jahre-Tuniken wiesen auch skurrile Abwandlungen der klassischen Tunika-Form auf. Er baute auch skurrile Details wie Knöpfe und Krawatten ein und ersetzte Telefone durch Hummer.

Abgesehen von den 60er-Jahre-Tuniken bot die Kollektion eine breite Palette an von den 60ern inspirierten Stücken. Mäntel, die wie Kleider aussahen, waren weit verbreitet, ebenso wie Strickjacken. Es gab auch viele Kleider, die mit Polka Dots in dem kultigen Gelb bedruckt waren. Die Kollektion enthielt auch mehrere Stücke mit Rüschenausschnitten und Ärmeln. Darüber hinaus verbeugte sich die Designerin in einem Anzug mit Rüschenausschnitt und voluminösen Ärmeln. Der Look wurde mit weißen Lackstiefeln und einem Paar Perlen vervollständigt.

Neben den 60er-Jahre-Tuniken nutzte Jacobs den dekonstruktivistischen Stil, um mit Kleiderordnungen zu spielen. Fruchtdrucke zogen sich durch die gesamte Kollektion, darunter ein BH-Top mit Birnenaufdruck und eine Hose mit Kirschmuster. Der Designer zeigte auch eine Reihe von Flanellhemden, deren Ärmel unter den Jacken hervorlugten. Diese wurden mit Flanellhemd-BHs und Strickmützen von Wächtern gepaart. Außerdem kombinierte er fadenscheinige Blumendrucke mit Naugahyde-Automänteln aus den frühen 1970er Jahren.

Vor einigen Jahren beauftragte ein ehemaliger Mitarbeiter eines Modehauses Jacobs damit, das Label für das Unternehmen zu entwerfen. Jacobs und Duffy gründeten Jacobs Duffy Designs Inc. und entwarfen eine Herrenlinie. Jacobs und Duffy wurden die größte Zusammenarbeit seit Saint Laurent und Pierre Berge im Jahr 1958. Jacobs' Unternehmen erreichte schließlich den Punkt, an dem er unter seinem eigenen Label entwerfen konnte, mit fünf Geschäften und einem Online-Store. 1997 wurde Jacobs zum Kreativdirektor der prestigeträchtigen Marke Louis Vuitton ernannt.

Seine 80er-Jahre-Anime-Kollektion

Wenn Sie Anime und die japanische Kultur lieben, werden Sie die neue 80er-Jahre-Anime-Kollektion von Marc Jacobs lieben. Der Designer hat sich mit der bildenden Künstlerin Yayoi Kusama zusammengetan, um eine Reihe farbenfroher Taschen und Kleidungsstücke zu entwerfen, die auf ihren Werken basieren. Ihre Motive sind von der surrealen japanischen Kunst inspiriert und stellen eine einzigartige Interpretation der 80er-Jahre-Ästhetik dar. Marcs Arbeit ist sowohl eine Hommage an die Vergangenheit als auch eine Nacherzählung der Gegenwart.

Ein großer Teil der 80er Jahre, die diese neue Linie inspiriert haben, ist die Verwendung von Motocross und Anime. Marc Jacobs zeigte in den 1980er Jahren zum ersten Mal Motocross, und in den 90er Jahren folgte eine Anime-Kollektion mit japanischer Ästhetik. Seine 80er-Jahre-Anime-Kollektion verfolgt jedoch einen anderen Ansatz, bei dem japanische Zeichentrickfiguren mit der Rave-Kultur der 80er-Jahre kombiniert werden. Diese Linie wurde als moderne Interpretation des Stils der Vergangenheit gefeiert, und der 80er-Jahre-Anime-Trend wurde von Frauen auf der ganzen Welt begeistert aufgenommen.

Seine 90er-Jahre-Rave-Kollektion

Eine aktuelle Marc Jacobs-Kollektion zeigte eine Verschmelzung von 70er- und 90er-Jahre-Mode, und der Designer nutzte die Rave-Ära als Inspiration für Frühjahr/Sommer 2017. Auf dem Laufsteg waren Dreadlocks, Regenbogenfarben und viel Neon zu sehen, aber auch gestreifte Oberbekleidung und hoch aufragende Plateaus. Die Rave-Kultur der 90er Jahre wurde durch die Channel 4-Hitsendung Spaced bekannt, die in New York gedreht wurde.

Inspiriert vom Rave-Stil der 90er Jahre zeigte Marc Jacobs in seiner SS17-Kollektion neonfarbene Dreadlocks, schenkelhohe Hosen, Leggings und Babypuppen. Die Kollektion zeichnete sich durch knallige Farben und Cartoon-Prints aus und wurde von mehreren prominenten Models getragen. Es gab jedoch eine Reihe von Kritikern an Jacobs' Kollektion wegen kultureller Aneignung. Außerdem wurde der Designer dafür kritisiert, dass er farbige Models von der Kollektion ausschloss.

Die neueste Kollektion des Designers war eine völlige Abkehr von der üblichen Modeszene. Jacobs verwendete schwere Goldketten, schillernde Scheiben und verkehrte Baseballkappen. Für einige Stücke arbeitete er auch mit dem Künstler Urs Fischer zusammen. Der Modeschöpfer Stephen Jones entwarf ebenfalls viele der Stücke, darunter Strickmützen und Eimerhüte. Die Kollektion umfasste auch bunte Turnschuhe. Die Kollektion wurde auch von der Hip-Hop-Kultur und dem Musikgenre beeinflusst.

Während die Frühjahrskollektion 2017 von Marc Jacobs nicht in seinen eigenen Geschäften debütierte, beinhaltete das Revival der Linie Kollaborationen mit externen Designern. Die Trance-inspirierte Kollektion umfasste Stücke von Ancco und Elliot Shields, und auf der Website der Marke finden sich auch Figuren von Hideyuki Tanaka. Heaven präsentierte auch eine Auswahl an T-Shirts von gleichgesinnten jungen Marken. Die Show war ein großer Erfolg bei den Kritikern, und die neue Linie ist jetzt in den Geschäften erhältlich.

Marc Jacobs online Shop

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Designer sind, der Ihre Garderobe bereichert, finden Sie den Marc Jacobs online Shop. Dieser berühmte Modedesigner arbeitet seit 20 Jahren unter seinem eigenen Namen und hat etwa ein halbes Dutzend verschiedener Linien. Früher war Jacobs der Kreativdirektor von Luis Vuitton, aber das hat sich geändert. Jetzt können Sie seine Kleidung, Düfte und Accessoires online kaufen.

Das 1986 gegründete Label von Marc Jacobs verkörpert seinen eklektischen Designansatz. Marc Jacobs lässt sich vom täglichen Leben und der Welt um ihn herum inspirieren und kombiniert Haute Couture und Grunge-Mode. Seine Kleidungsstücke und Accessoires sind allesamt einzigartig und individuell gestaltet, mit einem modernen Touch. Seine Mode hat einen rebellischen Geist, den viele Frauen zu schätzen wissen. Sie können der Chance nicht widerstehen, auf ihre eigene Weise ein modisches Statement abzugeben.

Im Marc Jacobs Online Shop finden Sie Kleidung, Accessoires und Schmuck. Sie können auch Schmuck, Uhren und Taschen finden. Auf dieser Website können Sie Taschen und Clutches kaufen, vom Portemonnaie bis zur Einkaufstasche. Die Kleidung der Marke hat eine ausgezeichnete Auswahl an Designer-Handtaschen für Frauen. Egal, ob Sie eine neue Handtasche oder ein neues Paar Schuhe suchen, auf dieser Website finden Sie genau das, was Sie brauchen.

Neben seiner Modelinie vertreibt Marc Jacobs auch Schönheitsprodukte. In den 80er Jahren war er ein wichtiger Akteur in der Modeindustrie und etablierte sein eigenes Label und eine Premiummarke auf dem Markt. Nachdem er die kreative Leitung von Perry Ellis übernommen hatte, stellte er seine Marke neu auf. Seine Linie hat sich zu einer Multimillionen-Dollar-Marke entwickelt und zieht weiterhin neue Kunden an. Wie geht es also weiter mit Marc Jacobs?

Modische Artikel aus dem Marc Jacobs Sale kaufen

Sie suchen vielleicht nach einer Möglichkeit, die modischsten Artikel aus dem Marc Jacobs Sale zu kaufen. Der Designer ist bekannt für seine Vintage-inspirierten Looks, aber auch für seine modernen Designs. Im Marc Jacobs Sale finden Sie alles, von kultigen Handtaschen und Parfums bis hin zu Kleidung und Accessoires im Vintage-Look. Sie können eine Menge Geld sparen, wenn Sie Artikel dieser Marke während eines Marc Jacobs Sale kaufen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem stilvollen Paar Schuhe oder einem erschwinglichen Abendkleid sind, dann ist der Marc Jacobs Sale vielleicht genau das Richtige für Sie. Die Kleidung des Designers ist langlebig und seine Kollektionen haben viele Stile, die nie aus der Mode kommen. Selbst wenn Sie auf der Suche nach einem Abendkleid sind, können Sie den Marc Jacobs Sale tragen, um auf einen Drink oder ein Date zu gehen. Egal, wohin Sie gehen, Sie werden im Marc Jacobs Sale fabelhaft aussehen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Accessoire sind, um Ihr stilvolles Outfit zu ergänzen, dann sind Sie hier genau richtig. Im Marc Jacobs Sale finden Sie alles, was Sie brauchen, um Ihrer Garderobe den letzten Schliff zu geben. Die Kollektion bietet nicht nur eine große Auswahl an schönen Schuhen, sondern auch die kultigsten Handtaschen der Marke – die Stam Bag und die Antonia Tote. Die Marke Marc Jacobs ist eine der beliebtesten der Welt, und ihre Sale-Artikel sind zu reduzierten Preisen erhältlich.

Im Online-Outlet von Marc Jacobs finden Sie eine große Auswahl an Designerkleidung und Accessoires. Einige der Produkte sind bis zu 65% reduziert. Hier können Sie unglaubliche Schnäppchen bei hochwertigen Marken machen. Diese Outlet-Sales sind perfekt für alle, die modische, stilvolle und erschwingliche Kleidung suchen. Und da es sich um einen B-Exit-Händler handelt, können Sie davon ausgehen, dass Sie unglaubliche Angebote für die gewünschten Produkte erhalten.

Heaven, Marc Jacobs' neue Kollektion

Marc Jacobs bringt seinen rebellischen Geist mit seiner neuesten Kollektion Heaven zurück. Inspiriert von den 90er Jahren, ist die neue Kollektion geschlechtsunabhängig und voller heller, grafischer Teile. Die Kollektion orientiert sich an den Kultklassikern der 90er Jahre und zeigt rekonstruierte Silhouetten, Kapuzenpullis im Gen Z-Stil und Prints ikonischer 90er-Jahre-Ikonen.

Das kultige Sublabel der Marke, Heaven, hat Nicki Minaj als Frontfrau für die Kampagne engagiert, die sie in Jacobs' Plateaustiefeln Kiki zeigt. Weitere Models sind Paloma Elsesser, Steve Lacy und Mena Suvari von American Beauty. Jacobs hat sich von historischer Mode und zeitgenössischer Kunst inspirieren lassen.

Abgesehen von einer Farbpalette, die nach Frühling schreit, bietet diese Kollektion eine Fülle von Stoffen, Formen und Texturen. Einer der auffälligsten Looks der Show war ein holografisches, pinkfarbenes Kleid mit einem langen, eckigen Ausschnitt. Es wurde mit hochhackigen Handschuhen und weißen Riemchen-Plateaus kombiniert. Einige der Stücke waren auch mit Pailletten und einem Marc Jacobs-Logo in der Mitte verziert.

Seit seinem Abschluss an der Parsons School of Design im Jahr 1984 hat Jacobs ein Händchen dafür, intuitiv den Zeitgeist zu treffen. Zum ersten Mal machte er Schlagzeilen, als seine gepunkteten Pullover die Preise des Modeinstituts gewannen. Nur wenige Tage nach seinem Abschluss gab Charivari Jacobs' Entwürfe in Auftrag und bot ihm sein eigenes Label an.

Der Marc Jacobs Outlet Sale

Der Marc Jacobs Outlet Sale ist ein großartiger Ort, um Designerkleidung zu einem reduzierten Preis zu finden. Der Designer hat eine große Auswahl an Stilen und Designs, die zu einem reduzierten Preis erhältlich sind. Im Marc Jacobs Outlet Sale finden Sie Designerkleidung und Accessoires zu reduzierten Preisen.

Die Marke Marc Jacobs ist auf hochwertige Mode spezialisiert und bietet eine große Auswahl an Kleidung, Schuhen, Accessoires und Parfüms. Viele Artikel der Marke Marc Jacobs sind extrem teuer und können Hunderte von Dollar kosten. Um Geld zu sparen, sollten Sie online und in Einzelhandelsgeschäften nach Angeboten Ausschau halten. Egal, ob Sie auf der Suche nach Designerkleidung oder hochwertigen Damenschuhen sind, das Marc Jacobs Online-Outlet ist die richtige Anlaufstelle für Sie. Das Outlet bietet nicht nur erstaunliche Preise, sondern auch Rabatte von bis zu 65%! Es ist ein großartiger Ort, um Designerkleidung zu kaufen, wenn Sie Mode lieben und sich teure Designermarken nicht leisten können.

Marc Jacobs ist eine Modemarke, die seit Mitte der 1980er Jahre im Geschäft ist. Bekannt für farbenfrohe, gewagte Stücke und eine kühne Ästhetik, ist Marc Jacobs zu einem der bekanntesten und respektiertesten Namen in der Modeindustrie geworden. Marc Jacobs hat unzählige Kollektionen inspiriert, darunter Handtaschen, Parfums und Kosmetika. Heute zelebriert er weiterhin den authentischen Stil und die Einzigartigkeit jedes einzelnen Stücks seiner Kollektion.

Titel

Nach oben